Verschiebung der Erstkommunionen in der Seelsorgeeinheit

jepp Allgemein

Im Moment ist noch nicht abzusehen, dass die Massnahmen gegen das Coronavirus auf Ostern hin gelockert werden. Daher hat das Seelsorgeteam beschlossen, die Erstkommunionen in der Seelsorgeeinheit auf die letzten beiden Juniwochenenden zu verschieben. Wir hoffen, dass dann Feiern sowohl in der Kirche wie auch im familiären Kreis in einem grösseren Rahmen möglich sind.

Die Erstkommunionen werden auch dann an den vorgesehenen Wochenenden stattfinden, wenn Einschränkungen gelten sollten. Eine nochmalige Verschiebung ist nicht
möglich. Wir bitten um Verständnis.

Genauere Informationen zur Erstkommunionvorbereitung, Kleiderabgabe so wie den Gottesdienstzeit erhalten Sie von den Verantwortlichen in den Pfarreien.

Die Verschiebedaten sind wie folgt:
Samstag, 19. Juni Brülisau
Sonntag, 20. Juni Appenzell, Haslen, Schwende
Sonntag, 27. Juni Eggerstanden, Gonten

Im Falle einer Terminkollision nehmen Sie bitte Kontakt mit der verantwortlichen Person für die Erstkommunion in Ihrer Pfarrei auf.

Ihr Seelsorgeteam