Pfarrer Josef Fritsche fällt bis auf Weiteres aus

jepp Allgemein

Pfarrer Josef Fritsche fällt gesundheitlichen Gründen ab sofort aus. Wir wünschen ihm von Herzen eine gute Genesung, begleiten und unterstützen ihn mit unseren Gebeten. Pfarrer Josef Fritsche hat viele Liturgien gefeiert und übernommen. Sein Ausfall wird spürbar werden und Einfluss haben auf die Gottesdienstordnung. Seine Lücke können wir nicht einfach ersetzen. Deshalb ist die Frage nicht, wer kann alle seine Gottesdienste
übernehmen – das geht gar nicht
– sondern, wie und welche Gottesdienste können wir feiern und sind möglich.

Kirchenräte, Pfarreiräte und Seelsorgende aus der ganzen Seelsorgeeinheit haben sich bereits kurz vor dem Lockdown getroffen um über allfällige Änderungen der Gottesdienstplanung nachzudenken, da die Anzahl der Priester und Seelsorgenden, aber auch die Praxis
des Kirchenbesuches sich wandelt. Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis und für Ihr Gebet um Berufungen.

Als erste Massnahme entfallen ab dem 29.06.2020 die Montagsgottesdienste um 07:30 Uhr in Appenzell. 

Lukas Hidber, Pfarrer