Lektor*innen / Kommunionhelfer*innen gesucht

jepp Allgemein

Wir sind dankbar für die Frauen und Männer, die das liturgische Amt des Lektors und der Kommunionspendung übernehmen. Dazu gehören immer auch Wechsel: Langgediente hören einmal auf, und Newcomer jeglichen Alters beginnen.

Vielleicht auch du? Vielleicht auch Sie?

Die beiden Aufgaben können kombiniert oder auch einzeln ausgefüllt werden. Unter den aktuellen Bestimmungen sind die Einsätze weniger, aber es wird die Zeit kommen, wo wieder mehrere Personen die Kommunion spenden. Selbstverständlich ist dies aber von der Anzahl und Einsatzmöglichkeiten der Personen, die sich dazu bereit erklären, abhängig.

Die Liturgiekommission des Bistums St. Gallen bietet als Unterstützung und Vorbereitung solcher Dienste verschiedene Kurse an.

Lektorenkurse:
Samstag, 28. November 2020
Samstag, 29. Mai 2021
Beide Kurse finden im Pfarreizentrum Stofel in Teufen statt.
Jeweils von 09.15 Uhr bis max. 16.00 Uhr.

Kursleitung:
Diakon Stephan Staub

oder nach Absprache in der eigenen Pfarrei

Kommunionspendekurse:
Freitag 25. September 2020, 19.00 Uhr bis 21.45 Uhr in Buchs (Pfarrer Michael Pfiffner, Uznach)

Freitag 26. Februar 2021, 19.15 Uhr bis 22.00 Uhr in St. Gallen (Dompfarrer Beat Grögli)

Freitag 30. April 2021, 19.15 Uhr bis 22.00 Uhr in St. Gallen (Dompfarrer Beat Grögli)

Die Anmeldungen erfolgen über das entsprechende Pfarramt, welchem auch die Kurskosten direkt belastet werden.

Weitere Informationen sind auf der Bistumswebsite unter www.bistum-stgallen.ch/bildung/dioezesane-liturgiekommission einsehbar oder auch auf dem Pfarramt erhältich.

Ich freue mich über Dein und Ihr Interesse und danke den bisherigen Frauen und Männer für ihre wertvollen Dienste.

Lukas Hidber, Pfarrer