Firmung

Anmeldeformular Firmung 2018

Anmeldeschluss ist der 07.01.2018

Bei der Firmung bestätigen die jungen Erwachsenen ihre Taufe. Sie sagen von sich aus „Ja“ zur Kirche und zu einem Leben nach der Botschaft Jesu und erhalten mit der Firmung den Heiligen Geist als Wegbegleiter für das Erwachsenenleben. Auf dieses „Ja“ werden die Firmlinge auf dem Firmweg, der von freiwilligen FirmbegleiterInnen und von Seelsorgern durchgeführt wird, vorbereitet. Wichtige Themen aus dem Bereich Leben und Glaube kommen dabei zur Sprache. Ausserdem entdecken sie beim Pfarreieinsatz, was so alles in einer Pfarrei läuft.

Es gibt folgend Möglichkeiten, am Firmweg teilzunehmen:

  • Der klassiche Firmweg:
    Starttag, sieben Gruppenabende, Pfarreieinsatz, Treffen mit dem Firmspender, Firmgottesdienst
  • Intensivfirmweg:
    Starttag, eine Woche gemeinsames Leben im Frauenkloster, Pfarreieinsatz, Treffen mit dem Firmspender, Firmgottesdienst
  • OnTour-Firmweg:
    Starttag, Wandertag, vier Gruppenabende, Pfarreieinsatz, Treffen mit dem Firmspender, Firmgottesdienst
  • Kompaktfirmweg:
    Starttag, drei Thementage (einzeln oder als Weekend), Pfarreieinsatz, Treffen mit dem Firmspender, Firmgottesdienst

Start des Firmwegs ist im September, die Firmung findet im März des Folgejahres statt.

  • Nächste Termine:

Samstag, 17.02.2018, 09:00 Uhr – 18:00 Uhr Besuch des Firmspenders Abt Emanuel im Kloster Otmarsberg, Uznach

Samstag, 03.03.2018, 18:00 Uhr: Firmgottesdienst Eggerstanden

Sonntag, 04.03.2018, 09:15 Uhr: Firmgottesdienst Appenzell

Sonntag, 04.03.2018, 14:30 Uhr: Firmgottesdienst Schlatt

Informationen zu Gotte / Götti:

  • Die Firmgotte / der Firmgötti muss mindestens 16 Jahre alt, katholisch und selbst gefirmt sein.
  • Aufgabe ist es, den Firmling auf seinem Glaubens- und Lebensweg zu begleiten.

Kontakt

Trachsler, Godi
Marktgasse 8a
9050 Appenzell
071 787 58 13
godi.trachsler@moritz.ai.ch